Direkt zum Inhalt
© Egger Getränke / Marius Höfinger

Egger Getränke mit neuer Verkaufsleitung

10.07.2019

Sebastian Stieger ist neuer Verkaufsleiter von Egger Getränke für Österreich.

Anzeige

Der 41-jährige  gebürtige Wiener Sebastian Stieger sammelte in verschiedenen Stationen und Positionen umfangreiche Branchenerfahrungen im heimischen Handel sowie der Industrie; zuletzt hatte er die Leitung Strategie und Business Development der Billa AG inne. Neben seinem Studium der Handelswissenschaften an der WU Wien absolvierte er auch einen Studiengang an der Universität für Musik und darstellende Kunst und sammelte Auslandserfahrungen in Australien und China. Seine Karriere startete Stieger bei Henkel CEE als Key Account- und später auch Brand Manager, bevor er als Geschäftsleiter zu Peek & Cloppenburg Österreich wechselte. Danach war er zwei Jahre lang Vertriebsleiter der Palmers Textil AG in Österreich und Kroatien.

Handelsexperte mit umfangreicher Branchenerfahrung

Stieger freut sich auf seine neuen Aufgaben: „Die Möglichkeiten sind immens – unser flexibles Familienunternehmen verfügt über eine der modernsten Abfüllungen Österreichs und ein umfangreiches Leistungsspektrum. Mein Ziel ist es, das bestehende Geschäft in Österreich in den kommenden Jahren bestmöglich ausbauen und durch eine intensive Zusammenarbeit mit unseren Kunden Wachstumsziele zu identifizieren und zu fördern.“

„Wir sind uns sicher, dass Sebastian Stieger unser kompetentes Verkaufsteam durch seine umfangreiche Qualifikation bereichern wird“, begrüßt Egger-Geschäftsführer Bernhard Prosser den Neuzugang.

Michael Hameseder, Stiegers Vorgänger als Verkaufsleiter, wechselt intern und übernimmt als Stabstelle die Organisationsentwicklung der Egger Getränke-Gruppe .

Autor: 
Redaktion.Handelszeitung