Direkt zum Inhalt
© Lidl Österreich

Lidl sammelt mit Caritas und Rotem Kreuz für bedürftige Menschen

25.03.2020

Von 30. März bis 4. April können alle Lidl-Kunden im Rahmen einer österreichweiten Sammelaktion bedürftige Menschen mit einer Spende unterstützen.

Anzeige

„Die derzeit schwierige Situation trifft uns alle. Vor allem die, die es vorher schon schwer hatten. Einige Sozialmärkte und Essensausgabestellen mussten beispielsweise zusperren, weil ein Großteil der freiwilligen Helfer altersbedingt zu den Risikogruppen gehört oder Freiwillige fehlten. Wir spenden deshalb Lebensmittel, um zu helfen und bitten jetzt auch unsere Kunden um Unterstützung“, so Alessandro Wolf, Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Lidl Österreich.

Österreichweite Sammelaktion

Von 30. März bis 4. April können Lidl-Kunden im Rahmen ihres normalen Einkaufs in den Filialen haltbare Lebensmittel und Hygieneprodukte für bedürftige Menschen in Österreich spenden. „Es geht ganz einfach. Gleich nach der Kassa steht ein Einkaufswagen bereit. Dort können unsere Kunden die Spenden nach dem normalen Einkauf abgeben. Alle Produkte gehen direkt an die Caritas und das Österreichische Rote Kreuz, die die Waren an bedürftige Menschen im ganzen Land verteilen. Wir freuen uns sehr, wenn so viele wie möglich mitmachen. Gemeinsam schaffen wir das“, bestätigt Wolf.

Weitere Infos finden Sie online unter: https://corporate.lidl.at/verantwortung/spendensammelwoche 
#gemeinsamschaffenwirdas

 

Autor: 
Redaktion.Handelszeitung