Direkt zum Inhalt
Die Sirupe lassen sich je nach Geschmack mit heissem Wasser, Tee oder Alkohol aufgießen und beliebig mit Früchten verfeinern.
Die Sirupe lassen sich je nach Geschmack mit heissem Wasser, Tee oder Alkohol aufgießen und beliebig mit Früchten verfeinern.
© Mautner Markhof

Winterlicher Punschgenuss von Mautner Markhof für Zuhause

26.08.2020

Die limitierten Wintersirupe von Mautner Markhof sind zurück und ermöglichen den einfachen Punschgenuss für Daheim. Erhältlich sind die Sirupe in den Sorten „Orangenpunsch“ und „Zwetschkenpunsch“ ab Oktober im Lebensmitteleinzelhandel.

Anzeige

Nach einem bisher außergewöhnlichen Sirupjahr mit zweistelligem Umsatzzuwachs und Wachstumsführerschaft bringt Mautner Markhof, die starke Nummer 2 am Sirupmarkt, die beliebten Wintersirupe zurück in die Regale (AC Nielsen, YTD KW 28/20, LH total exkl. H/L). Erhältlich sind die limitierten Sirupe in den Geschmacksrichtungen „Zwetschkenpunsch“ und „Orangenpunsch“. Mit den Wintereditionen wird das Wiener Traditionsunternehmen der Nachfrage nach abwechslungsreichen Sorten gerecht und ermöglicht den KundInnen köstlichen Punschgenuss für Zuhause: Den Sirup mit heißem Wasser aufgießen und je nach Geschmack mit Tee, Fruchtsaft oder Alkohol ergänzen. Garniert mit frischen Früchten, Gewürzen oder Obstschalen entstehen so ganz einfach vielfältige Punschkreationen.

Die Wintersirupe in den Geschmacksrichtungen „Zwetschkenpunsch“ und „Orangenpunsch“ von Mautner Markhof sind frei von Farb- und Konservierungsstoffen und ab Oktober den Winter über in 0,7l Flaschen im Lebensmitteleinzelhandel erhältlich.

Autor: 
Redaktion.Handelszeitung